Get started with App.net.

  Sign up now  
pylon
    Die MS Wissenschaft #msw14 fährt bis Ende September durch Deutschland und Österreich. Geht in vielen Städten vor Anker: http://www.ms-wissenschaft.de/tour.html
    pylon
      Auf der #msw14 geht es um Schwarze Löcher, freies Wissen, Internetsucht, künstliche Hüften und Katastrophenschutz: http://www.ms-wissenschaft.de/programm/tweetup/tweetup-experten.html
      pylon
        Heut Nachmittag werde ich beim @ScienceTweetup auf der MS Wissenschaft [www.ms-wissenschaft.de] sein. Wenn ich zu viel schreibe, dann muted einfach #msw14
        pylon
          Thanks to inventors, scientists, and engineers, I'm now listening to 110 years old audio records available in the internet.
          pylon
            @metaebene Ah, das erklärt, warum die Instacast-Desktop-App so rumzickte und nur noch durch Force Quit zu bändigen war.
            pylon
              A description of Urban Ham Radio: “We are ham radio operators living in a metropolitan area.” http://dc4lw.de/2014/04/28/urban-ham-radio/ #BerlinUrbanHamRadio
              pylon
                Urban ham radio on top of the abandoned Flak tower in Berlin Humboldthain. Image [photos.app.net]
                sternenseemann
                  "Are Pointers and Recursion the Latin and Greek of Computer Science? http://t.co/CAiFfXveZP
                  pylon
                    Die “Funkamateure im Umfeld des Chaos Computer Clubs” bieten ab Mai in Berlin einen Lehrgang für beide Klassen an: http://www.chaoswelle.de/Lehrgang_Berlin_2014
                    pylon
                      Diese Podcasts immer… höre @roddi über die Partytram M10 reden während ich gerade zur Bierflaschenzeit darin sitze. Passiert mir öfters, dass ich gerade an Orten vorbeigehe während sie im Podcast erwähnt werden.
                      pylon
                        @heiko_linke @roddi Wie kommt ihr da drauf? Podcast? Die gröbsten Infos für den nächsten Kurs ab Mai sind bereits zusammengetragen: https://www.chaoswelle.de/Lehrgang_Berlin_2014
                        sternenseemann
                          Ich habe mal über Kerbal Space Program gebloggt. http://lukasepple.de/blog/kerbal-space-program
                          pylon
                            @mkalmes Yep, it is. Quite funny in a RAID.
                            pylon
                              @lukasepple Da lohnt sich der sehr unterhaltsame und technisch kompetente Vortrag “Wie fliegt man eigentlich Raumschiffe” von der GPN13: https://entropia.de/GPN13:Wie_fliegt_man_eigentlich_Raumschiffe%3F
                              pylon
                                @lukasepple Mit dem Docking Port Alignment Idicator [kerbalspaceport.com] geht es einfacher. Ersetzt die fehlende 3D-Ansicht.
                                pylon
                                  @lukasepple Da wäre ich nie drauf gekommen…
                                  pylon
                                    @lukasepple Klappt es inzwischen wieder?
                                    pylon
                                      @flowfx Naja, 128bit ist natürlich schon um einiges größer, aber auch dort ist es unklar, ob es rein passt.
                                      pylon
                                        Mehr als die Hälfte der Sternensysteme bestehen aus Doppel- oder Mehrfachsternen. Es ist faszinierend, dass wir nur eine Sonne haben.