Get started with App.net.

  Sign up now  
alexk
    @marcozehe sag mal, hast Du nen guten Link zum Thema Web Design und Accessibility? Ich mach gerade unsere Webseite neu und dachte mir ich schau mal ob sich da noch was verbessern läßt.
      [Post deleted]
      alexk
        @marcozehe danke. Schau ich mal drüber. Wenn Du Bock hast kannst Du mal einen Blick auf den aktuellen Stand werfen. Natürlich noch sehr Work in Progress. http://mmd.alexanderkucera.com
        alexk
          @marcozehe danke nochmal für die Links. Ich muss mir das noch genauer anschauen. Ich war allerdings am überlegen, in wie weit es sinnig ist eine Website die Video und Bildservices anbietet auf Teufel komm raus accessible zu machen.
          alexk
            @marcozehe versteh mich nicht falsch, ich will damit niemandem auf die Füße treten, aber macht es Sinn eine Seite die prinzipiell nur aus Videos besteht die unsere Projekte vorstellen mit "Video 1", "Video 2" zu beschriften? #ernsthaftefrage
              [Post deleted]
              There are 12 new posts
              yatil
                @alexk @marcozehe Youtube wird sehr ausgiebig von Menschen mit Behinderungen genutzt, z.B. von Gehörlosen. Hat ja auch ne super Untertitelung. Mit dem zunehmenden Alter der Gesellschaft ist das ein lukratives Einnahmefeld. Beschäftigung damit lohnt sich.
                alexk
                  @yatil @marcozehe hmm…sinnvolle Titel wäre im Endeffekt meistens "Titel der aktuellen Seite + Video" und Untertitel machen keinen Sinn, da 99,9% unserer Videos keine "Handlung" haben. "Hörgerät dreht sich rechtsrum. Jetzt linksrum." Macht das Sinn?
                  yatil
                    @marcozehe @alexk ein bisschen Mühe muss man sich inhaltlich schon geben, die meisten Barrierefreiheitsprobleme sind erstmal inhaltlich/organisatorischer Art, die sich dann technisch widerspiegeln.
                    alexk
                      @yatil @marcozehe naja, ist halt ne Projektseite, sprich ein Portfolio für Videos und Animationen. Der erklärende Text steht auf der Seite zum jeweiligen Projekt und dann kann man sich das Video ansehen. Das sollte doch reichen, oder nicht?
                      alexk
                        @yatil @marcozehe da es sich meistens um recht abstrakte Videos handelt.
                        alexk
                          @yatil @marcozehe bitte versteht mich nicht falsch. ich versuche mich hier nicht rauszureden oder faul zu sein, sondern zu verstehen wie viel Aufwand sinnig ist. Ich bin da halt alleine für zuständig.
                          yatil
                            @alexk @marcozehe Wenn der Text das video beschreibt ist das schon Super, dann entfällt zumindest eine Audiodeskription oder Untertitel. Mit der Tastatur sollte es dennoch bedienbar sein, es gibt viele Sehende, die mit Maus und Trackpad nicht auskommen.
                            yatil
                              @alexk @marcozehe ach so: Das du dir überhaupt Gedanken machst ist schonmal ein wichtiger Schritt :-)